Online-Kurs: Erziehen ohne Schimpfen

Kinder zu haben kann auch im Jahr zwei, drei, neun oder dreizehn genau so schön sein, wie am ersten Tag. Erhalte dir die Liebe, den Kontakt und das Vertrauen deiner Kinder – ein Leben lang!

In diesem Kurs hat Nicola Schmidt ihre Erfahrung als Elternberaterin, Autorin und Dozentin aus über 10 Jahren zusammengefasst. In einfachen Schritten führt sie dich durch die Inhalte in vier Wochen, vier Modulen mit über 30 Übungen, Arbeitsblättern, Meditationen und Videos (fast 3h Video-Material).

Im Kurs ist Folgendes enthalten:

  • Fragebögen zur Einschätzung deiner Situation
  • Knapp 3h Videos mit ergänzenden Lektionen zu „Erziehen ohne Schimpfen“
  • Meditationen, eingesprochen von Nicola Schmidt
  • Arbeitsblätter zum Herunterladen und Ausfüllen (inkl. Übungen, die es nur hier im Kurs gibt)
  • Audio-Dateien mit weiteren Hilfen
  • 24 Monate Zugang und Zeit, den Kurs zu absolvieren
  • Kostenlose Updates, wenn neues Material online gestellt wird
  • Zugriff auf das GANZE Material zu jeder Zeit – du kannst den Kurs chronologisch durchgehen oder einfach das durcharbeiten, was du gerade am meisten brauchst

„Ich habe es innerhalb 2 Tagen gelesen und sofort als es raus kam. Es lässt sich so gut umsetzen!“

Nadine
Kursteilnehmerin

„Es ist noch besser als erwartet!“

Philip
Kursteilnehmer

„Durch die einfachen Tipps hat sich vieles schon verändert, was ich gar nicht erwartet hätte.“

Anja
Kursteilnehmerin

Dieser Online Kurs ist für dich, wenn…

  • du dir wünschst, dass deine Kinder besser kooperieren, weil sie helfen wollen, nicht weil du schreist, drohst oder belohnst
  • du dir wünschst, dass das Vertrauen, dass deine Kinder in dich haben, auch in schwierigen Situationen erhalten bleibt
  • du weniger schreien und ausrasten willst 
  • du dir wünschst, es wäre mal jemand da, der dir sagt, was du in einer konkreten Situation tun kannst
  • du die Beziehung zu deinem Kind stärken willst, bevor es in denn nächsten Jahren so groß ist, dass es einfach nicht mehr zuhört
  • du mit deinem Partner am gleichen Strang ziehen möchtest – Eltern oder Partner, die zusammen leben, können den Kurs gemeinsam machen!
  • du weißt, dass du das mit dem Eltern-Sein eigentlich besser kannst, nur manchmal einfach die Geduld verlierst
  • du mit Eltern arbeitest, z.B. in der Tagespflege, Betreuung oder ähnlichem und du deinen Kund:innen oder Klient:innen fundiert zur Seite stehen möchtest

Häufige Fragen

  1. Muss ich das Buch gelesen haben? Nein, musst du nicht, es ist gut, wenn du es dir besorgt hast, aber du musst es noch nicht gelesen haben.
  2. Kann ich auch dazu auch das Hörbuch hören? Natürlich kannst du das Hörbuch zusätzlich verwenden, um die Lektionen zu ergänzen.
  3. Muss ich an der Challenge teilgenommen haben? Nein, musst du nicht, die meisten Leute kaufen erst das Buch und machen dann entweder die Challenge oder den Kurs zuerst.
  4. Lohnt sich das noch, wenn meine Kinder schon „groß“ sind? Ja! Und viele Kunden sagen sogar, es lohnt sich, wenn man gar keine Kinder hat! Denn Stressverarbeitung und Kommunikation in Konfliktsituationen helfen uns in jeder Lebenslage.
  5. Lohnt sich das schon, wenn meine Kinder noch sehr klein sind? Manche Eltern berichten schon von Konflikten mit 18 Monate alten Kindern – insofern JA, es lohnt sich, bisher haben uns alle Eltern positive Rückmeldung gegeben. „Es verändert wirklich etwas“, sagte eine Mutter heute in der Instagram-Lesung.
  6. Ich habe keine Erfahrung mit Online-Kursen, ist das trotzdem für mich? Ja, auf jeden Fall. Der Kurs baut auf kurzen Videos von 3-10 Minuten auf und bietet darüber hinaus Arbeitsblätter und Audio-Dateien – das alles kannst du direkt im Elopage-Fenster abspielen, du brauchst keine weiteren Geräte oder Software. Somit auch für absolute IT- und Online-Neulinge geeignet!
  7. Wozu der Aufwand? Schimpfen ist doch super effektiv! Ich höre sowieso nie ganz damit auf! Schimpfen ist nur sehr kurzfristig effektiv. Wir fühlen uns hinterher schlecht und die Kinder lernen nicht das, was sie lernen könnten. Wir müssen gar nicht 100% schimpf-frei werden. Mit den Übungen im Kurs wird sich noch viel mehr zum Guten wenden in deinem Leben – nicht nur das Schimpfen mit den Kindern. Und es geht nicht darum, perfekt zu sein, sondern eher darum, neue Wege zu lernen – wie man eine neue Sprache lernt. 

Über 120.000 Eltern sind auf dem Weg

„Erziehen ohne Schimpfen“ ist Spiegel Bestseller und Amazon Bestseller Nr. 1 in der Rubrik Familie und Partnerschaft und aktuell bereits in der 13. Auflage. Es haben schon über 120.000 Eltern von diesem Ansatz profitiert und wir bekommen nur wundervolle Rückmeldungen:

Ein Kind nicht zu schimpfen, kann die Welt verändern. 

Telefon +49 177 80 55 615
buero@artgerecht-projekt(dot)de

Wie können wir mit Kindererziehung einen positiven Einfluss auf unser Klima, unseren Planeten und auf unsere Mitmenschen ausüben?

Erfahre es als unser artgerecht Insider!