Happy Families. Happy Planet

Material zum Artgerecht-Babybuch

Auf dieser Seite findet ihr besonderes Info-Material für alle Leser vom Artgerecht-Babybuch :).

„Hätte ich das doch vorher gewusst...!“

Material aus dem Buch und den Seminaren zum Ausdrucken, Weiterschicken, Ausfüllen - schaut doch mal rein!

Energie Erhaltungssatz

Für euch hier - unser Energie-Erhaltungssatz aus dem Buch. Denn Artgerechtes Familienleben ist am Anfang aufwändiger als das westliche Standard-Betreuungsmodell. Aus unserer Erfahrung lohnt sich der Aufwand, weil sich die Energie, die wir in jedes Kind investieren, in etwa die Waage hält:

Was wir am Anfang investieren, sparen wir später ein. Was wir uns am Anfang durch Hilfsmittel ersparen, müssen wir später - häufig doppelt und dreifach - an Zeit investieren - und das zu einem Zeitpunkt, da viele Eltern ein zweites oder drittes Kinder erwarten.

Aber wenn es einem manchmal alles zuviel ist, dann schaut doch mal auf unsere Kurve und macht ein Kreuzchen, wo ihr gerade seid - und freut euch, dass es hoffentlich bald alles einfacher wird!

Babys Hungerzeichen

Wann sollte man ein Baby stillen? Bei den ersten Hungerzeichen. Hier ein JPG zum Teilen, ausdrucken, weiterleiten. 

Spiele als Konfliktlösung - Präsentation als PDF

Präsentation zum Herunterladen vom Workshop Spiele als Konfliktlösung

#spielenstattstreiten

Im Familienleben entscheiden am Ende die Erwachsenen. Es ist gut, sich das hin und wieder bewusst zu  machen: Wir treffen am Tag deutlich mehr Entscheidungen über das gemeinsame Leben als unsere Kinder. Das ist auch völlig okay. Aber es ist nicht immer leicht zu ertragen - besonders für die Kinder.

Gleichzeitig können wir es unseren Kindern - und uns! - leichter machen, wenn wir uns hin und wieder bewusst machen, dass es anstrengend sein muss, mit zwei Leitwölfen unter einem Dach zu leben. Was kann man tun? Eine Möglichkeit ist, spielerisch mit den Konflikten, die oft aus Machtgefälle, Interessensunterschieden oder Frust entstehen, umzugehen. Alesha Solter schreibt darüber in ihrem Buch „Spielen schafft Nähe, Nähe löst Konflikte“: „Tatsache ist, dass sich die meisten Erziehungsprobleme darauf zurückführen lassen, dass Kinder ein Gefühl der Isolation, Machtlosigkeit, Unsicherheit oder Ängste entwickeln. (…) Durch Lachen und Spielen mit Ihrem Kind lassen sich viele Erziehungsprobleme lösen.“

In diesem Workshop zeigt Nicola Schmidt, welche Arten von Spielen bei Konflikten lösen, wie man sich ein festes Repertoire für stressige Situationen zurechtlegt und warum es auch klappt, wenn man Kinderspiele bisher total langweilig fand.“

Mehr Infos dazu in Nicolas neuem Buch "Geschwister als Team"!

Artgerecht Eigenständig - Seminarpräsentation als PDF zum Herunterladen

Entspannt durch die Trotzphase

Entspannt durch die Trotzphase. Warum werden manche Kinder mit zwei Jahren so schwierig und andere nicht? Was passiert im Gehirn bei einem Wutanfall? Wie lernen Kinder, Stress und starke Emotionen zu regulieren, statt sie zu unterdrücken? Und wir lernen wir Erwachsenen, die Emotionen zu regulieren statt zu unterdrücken? Welche Tipps gibt es für den Alltag mit kleinen Autonomie-Lernern? 

Nicola Schmidt gibt Tipps und Hintergründe in diesem Seminar. Präsentation unten zum Download.

Lieder aus den Kursen und Camps

Text unseres Beruhigungsliedes "Epo i tei tei":

Epo i tai tai jeh
O epo i tai tai jeh
Epo i tai tai
Epo i tuki tuki
Epo i tuki tuki jeh

Version auf YouTube:

https://youtu.be/tFp_jO7giGw

Die Noten (S.42) auf dem Bildungsserver Sachsen

Unsere Audio-Version:

Schlaflied für Anne

"Schlaflied für Anne" von Frederick Vahle

Text und Tabs für Gitarre: Schlaflied für Anne Tab

Unsere Audio-Version:

Alle Informationen rund um artgerecht finden Sie in unseren Büchern

artgerecht - Das andere Kleinkinderbuch

Was passiert im Nervensystem, im rasant wachsenden Körper, während der Hormongewitter, wenn aus Babys Kleinkinder werden? Was hat die Evolution ihnen an Entwicklungsaufgaben mitgegeben und warum bringt das Eltern manchmal zur Verzweiflung?

Mehr erfahren

artgerecht - Das andere Baby-Buch

Seit der Steinzeit haben unsere Babys dieselben Bedürfnisse: Nähe, Schutz, Getragensein, essen dürfen, wenn sie hungrig sind, und schlafen dürfen, wenn sie müde sind. Unsere moderne Welt jedoch passt nicht immer zu diesen Bedürfnissen.

Mehr erfahren

artgerecht - Das kleine Baby-Buch

Willkommen Baby! Was ist das Allerwichtigste im Leben mit Baby? Erstmal gaaaanz viel Liebe. Und dann sollen sich alle wohlfühlen dürfen – auch die Eltern. Das geht sogar erstaunlich einfach, wenn man ein paar wichtige Dinge über die Biologie der Babys weiß.

Mehr erfahren

To top