Happy Families. Happy Planet

artgerecht Wildnis-Intensiv

Ohne Handy, Dusche, Strom und Toilette lernen wir das Leben in der Wildnis kennen und bekommen einen ersten Eindruck davon, wie ein Leben als Jäger und Sammler gewesen sein muss.

AnmeldungTermine

Artgerecht Wildnis-Intensiv

Ohne Handy (ihr seid über eine Notfallnummer erreichbar), Dusche, Strom und Toilette lernen wir das Leben in der Wildnis kennen und bekommen einen ersten Eindruck davon, wie ein Leben als Jäger und Sammler gewesen sein muss. Begleitet von zwei erfahrenen Wildnispädagogen, die selber viele Monate im Wald gelebt haben, erlernen wir die notwendigen Fähigkeiten, um draussen komfortabel und zufrieden zu leben.

Das eigene Feuerholz sammeln und das Feuer entfachen, die Hygiene in der Wildnis, das Sammeln essbarer Pflanzen und das Kochen am Feuer sind nur einige der Elemente des Wildnislebens. Durch dieses Leben entsteht eine ganz neue Art von Dankbarkeit und Wertschätzung für die uns umgebende Natur und durch das Zusammenleben im „Clan“ ist es möglich die “Erziehung“ der Kinder gemeinsam zu gestalten und sich gegenseitig zu unterstützen.

 

Kinder in der Natur und im Kreis

 

Die Kinder haben das Privileg, die ganze Zeit draussen spielen zu können und ihre eigene Naturverbundenheit zu stärken. Am abendlichen Feuer, im Kreis versammelt, hören sie dann die Geschichten des Tages oder lauschen den Liedern des Abends oder der Vögel. Genau wie in vielen traditionellen Kulturen soll das Wohl der Kinder alle angehen und wir wollen uns gemeinschaftlich um die „Kinder des Dorfes“ kümmern.

 

Programm im Camp

 

Diese Woche ist eine permanente Wildniserfahrung, in der wir die ganze Zeit im Wald leben und hautnah entdecken können, wie schön und erfüllend ein Leben im Einklang mit den Rhythmen der Natur ist.  Wir lernen Wildnistechniken und Clanleben -  so wie es unser Alltag erfordert.

 

Unterkunft und Verpflegung

Wir kochen Bio und schlafen in eigenen Zelten. Wenn wir draußen leben, trägt jeder zum Gelingen des Seminars bei – beim Essen, Aufräumen, Holz hacken etc. Denkt daran: Wir bieten statt All-Inclusive-Hotel, echtes Clanleben.

 

Team

Die Wildnis-Intensiv-Camps werden geleitet von Bastian Barucker und Dado Jade

 

Es gibt wie immer eine begrenzte Anzahl Plätze, bitte meldet euch rechtzeitig an.


Wir freuen uns auf euch!