„Neue Wege nach der Elternzeit #dowhatyoulove“ – ein Tag für Eltern

Viele Eltern merken nach der Elternzeit, dass sie nicht zurück in ihren alten Beruf wollen. Aber was will ich dann? Auf diesem Online-Fachtag geht es darum um euch. Um eure Veränderung. Jetzt! Wir finden Lösungen für eure Anliegen, ihr findet Sparringspartner und Thinking-Partner auf Augenhöhe und nachhaltige Unterstützung.

Und wie verwirkliche ich es? Nicola Schmidt hat es von der Computer-Journalistin zur Bestseller-Autorin für Elternratgeber geschafft – und tut heute genau das, was sie schon immer tun wollte. 

Wie man das erreichen kann, wie man seine Berufung findet und einen Beruf auf selbständiger Basis daraus macht, zeigen wir an diesem Fachtag. Mit Workshops, Führungskräfte-Coaching und Geschichten von Eltern, die ihren Weg gefunden haben. 

Wir machen mit allen im Seminar Einzelarbeiten, Plenums-Vorträge, Dialogspaziergänge und Gruppenarbeiten zu den Themen: Kompetenzen, meine Mission, Creative Writing, Planung, Ressourcen und „Mein Plan für die nächsten Wochen“.

Preise, Termine und Anmeldung findest du in unserer Anmeldung.

MEINUNGEN

„Danke, es war so schön, aufschlussreich, bewegend und ich lasse meine linke Gehirnhälfte gerade nicht zu Wort kommen.“

chaosj9
auf Facebook

„Vielen lieben Dank nochmal. Es war er Hammer! Es hat mir Power für die Familie und meinen beruflichen Weg gegeben.“

sanne_dance
auf Facebook

„So toll war’s, danke liebe Nicola für die Inspiration und Motivation.“

Sophie
auf Facebook

„Wenn du tust, was du liebst, musst du nie arbeiten.“ – Konfuzius

Deine DozentInnen:

Nicola Schmidt ist Wissenschaftsjournalistin und Bestseller-Autorin. Sie hat seit 2015 zehn Bücher geschrieben, die in sieben Sprachen übersetzt sind, darunter drei Amazon- und SPIEGEL-Bestseller. Sie arbeitet international als Gesundheitsreferentin und war langjährig Dozentin für Selbstvermarktung, Projektmanagement und Zeitmanagement.

Klaus Althoff ist Personalentwickler, Führungskräfte-Trainer und Team-Coach. und Naturcoach. Seit über 20 Jahren ist er in der internationalen Zusammenarbeit aktiv, unter anderem für die Europäische Union und die Weltbank.

„Und plötzlich weißt du: Es ist Zeit, etwas Neues zu wagen.“ – Meister Eckhardt

Telefon +49 177 80 55 615
buero@artgerecht-projekt(dot)de

Wie können wir mit Kindererziehung einen positiven Einfluss auf unser Klima, unseren Planeten und auf unsere Mitmenschen ausüben?

Erfahre es als unser artgerecht Insider!