Verwöhn dein Baby nach Herzenslust

Vertrau dem Baby!
Diesen Satz sagte eine Freundin vor Jahren zu Julia.

Junge Eltern wünschen sich nichts sehnlicher als Nähe und Zärtlichkeit mit ihrem Baby. Aber viele sind verunsichert, denn die Angst vor dem Verwöhnen ist weit verbreitet. Wie reagiert man am besten auf die Bedürfnisse des Kindes?

Anhand neuester Erkenntnisse aus Epigenetik und Evolutionsbiologie zeigt Julia Dibbern, dass Eltern ihr Baby gar nicht genug verwöhnen können. Eltern erhalten kompakte Informationen zur frühkindlichen Entwicklung, die ihnen helfen, ihre eigene Form des Verwöhnens zu finden. Julias neun »Verwöhn-Bausteine« sind erprobt, wissenschaftlich fundiert und individuell umsetzbar:

– Menschenbabys sind auf Nähe programmiert
– Schöne Schwangerschaft
– Geborgen geboren
– Gute warme Milch
– Schlafen – Lösungen für ruhige Nächte
– Baby in Bewegung – vom Tragen
– Luft am Po
– Trösten und Zuhören
– Zusatzeltern: Was ist gute Kinderbetreuung

Im September ist das baby ein jahr alt geworden.
BELTZ, ISBN 978-3-407-85997-6, € 14,95

Erhältlich in deinem lokalen Buchhandel, bei Buch7.de, direkt beim Verlag oder zur Not auch bei amazon.